Anleitungen: Loop-Schal stricken

Loop-Schals sind in dieser Saison angesagt und das Beste: Man kann sie ganz schnell in wenigen Stunden stricken, da sie etwa nur halb so lang wie herkömmliche Schals sind. Kostenlose Anleitungen für Loop-Schals gibts hier:

Loop-Schals kann man nie genug haben

Beim Stricken von Loop-Schals sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Die Schals sind ganz leicht selbstzumachen: Einfach gerade aus ca. 100 bis 120 cm in der gewünschten Breite stricken, die schmalen Kanten zusammennähen und fertig!

Und hier einige Anleitungen für Loop-Schals als Anregung:
  • Perfekt für Anfängerinnen: Bei diesem Loop-Schal aus Boucle-Wolle fallen kleine Unregelmäßigkeiten odeer Fehler beim Stricken überhaupt nicht auf. Außerdem ist das Muster ganz einfach: Gestrickt werden nur rechte Maschen.
  • Nicht nur eine Anleitung für den hübscchen Schal, sondern für die Handschuhe gleich mit dazu! Loop und Fäustlinge werden kraus aus dickem Garn gestrickt - das geht schnell und ist super easy.
Das könnte Sie auch interessieren:
Perfektes Accessoire für eisige Winterstürme: Kapuzenschal