Video-Anleitung: Linke Maschen stricken

Das Stricken von linken Maschen ist das einfachste Strickmuster und deshalb für Anfänger gut geeignet. Beim Stricken von linken Maschen (manchmal auch "verkehrte" Maschen genannt), liegt die Stricknadel mit den bereits angeschlagenen Maschen in der linken Hand, mit der Nadel in der rechten Hand wird gearbeitet.

Linke Maschen (kraus) stricken

Das Garn liegt bei linken Maschen immer VOR der Nadel in der linken Hand. Mit der rechten Stricknadel sticht man nun von hinten nach vorn in die erste Masche und zieht das Garn von vorn nach hinten durch. Schon ist die erste Masche auf der rechten Nadel! Dieser Vorgang wird wiederholt, bis alle Maschen der linken Nadel abgestrickt sind.

Und hier das Stricken von linken Maschen nochmal in einer Video-Anleitung: