Bommel (für Mütze) selbermachen

Bommel sind vielseitig einsetzbar und nette schmückende Elemente für Kinderschals, an Taschen und allerhand anderen modischen Accessoires. Und außerdem natürlich an der Bommelmütze! Wie man die Bommel ganz einfach selber macht - hier eine anschauliche Anleitung:

Bommel in allen Größen sind ruckzuck selbst gemacht. Man braucht außer der Wolle (nicht zu knapp gemessen, wenn der Pompom schön üppig werden soll) lediglich zwei Stückchen Pappe, aus denen man zwei Kreise ausschneidet, die der gewünschten Bommelgröße entsprechen. Und dann geht das muntere Wickeln los ;-) Dabei immer schön stramm arbeiten! Je dicker die Pappscheiben umwickelt werden, desto kompakter wird der Bommel.

In dieser Video-Anleitung wird nochmal Schritt für Schritt erklärt, was genau zu tun ist:




Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Schnell gestrickt - Kapuzenpulli für Kinder
Schönes Geschenk: Babypulli und passenden Teddy stricken
Anleitung: Bezug für Wärmflasche