Video-Anleitung: Stirnband stricken

Ein Stirnband ist praktisch: Nicht so warm wie eine Mütze, aber ein prima modisches Accessoire, das kühlen Wind abhält und deshalb perfekt für kühle Frühlinhsabende oder Spaziergänge am Meer. Die Strick-Anleitung fürs Stirnband gibts hier: 

Ein wärmendes Stirnband ist schnell gestrickt. Bevor`s an die Nadeln geht, noch den Kopfumfang messen und schon kann´s losgehen mit dem Stricken! Gearbeitet wird in Runden - damit entfällt auch das lästige Zusammennähen.

Für das Stirnband braucht man nur
  • eine Rundstricknadel
  • eine Häkelnadel 
  • und natürlich Wolle, z.B. angenehm zu tragende Baby Alpaka Wolle
Und so wird´s gemacht - viel Spaß beim Nachmachen:


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
3 Designer-Anleitungen für Zopfpullover in Pastell
Mantel stricken mit passender Mütze

Tag der Handarbeit: Stricken für einen guten Zweck!