Strickwettbewerb: Wer strickt am besten?

Sie können gut stricken? Dann machen Sie doch mit beim Strickwettbewerb des Frechverlags in Kooperation mit WolleRödel, Schachenmayr, Dawanda und weiteren Firmen. Gesucht wird die- oder derjenige, der am besten seinen Doppelgänger stricken kann. Der Sieger gewinnt ein Wochenende in Oslo.
Beim "Strikkedukker"-Wettbewerb geht es darum, einen Doppelgänger zu stricken - von sich selbst, einem Freund oder Familienmitglied. Hauptsache, die gestrickte Puppe sieht der Person zum Verwechseln ähnlich! Anleitungen zum Stricken von Doppelgänger-Puppen bietet das Buch "Strikkedukker" der beiden Kult-Norweger Arne und Carlos.

Und so gehts:
Doppelgänger stricken und bis zum 31. August 2012 ein Foto von Puppe und Doppelgänger an strikkedukker@frechverlag.de mailen. Die von der Jury ausgewählten Gewinner nehmen am 13. Oktober an der Siegerehrung auf der Frankfurter Buchmesse teil, natürlich zusammen mit Arne und Carlos.

Zu gewinnen gibt es für den Erstplatzierten eine Wochenend-Reise nach Oslo, Platz 2 gewinnt einen Wochenend-Trip nach Berlin mit Besuch bei DaWanda und den Siegern des 3. bis 40. Platzes winken Wollpakete, Einkaufsgutscheine und weitere wertvolle Sachpreise.

Weitere Informationen gibts unter www.strikkedukker.de. Viel Spaß beim Mitmachen & viel Erfolg!